Menu
  • Home
  • Vergleichstabelle
  • Blog
  • Über uns
  • Kann man Google Hangouts hacken?

    Google Hangouts auszuspionieren und Konversationen mitzulesen ist heute schon möglich. Aber was treibt uns dazu, jemand anderes zu überwachen? Es ist ganz einfach Misstrauen. Wir erzeugen das Gefühl von Misstrauen, weil uns unser Instinkt sagt das etwas nicht stimmt. Unser Misstrauen soll uns vor allem vor negative Erfahrungen schützen.

    Mittlerweile besitzt fast jeder einen Google Account bzw. eine Google Email Adresse. Damit erhält man automatisch auch die Möglichkeit des Google Hangouts, der Videokonferenz- und des Instant Messaging-Dienstes. Google Hangouts lässt sich genau wie WhatsApp auf Ihrem Smartphone verwenden. Dazu muss lediglich Hangouts für iOS oder Androit herunter gelanden werden. Wenn ihr Chatpartner keinen Google –Account besitzt, werden die Nachrichten als SMS versendet.

    Durch Google Hangouts wurde ein riesiger Konkurrent zu Skype auf den Markt gebracht. Sie merken schon, die Möglichkeiten der online Kommunikation vermehren sich rasent schnell.

    Heutzutage sind wir permanent online, permanent mit unseren Mitmenschen verbunden. Wenn Sie feststellen das ihr Kind oft im Internet surft und unter anderem Google Hangouts benutzt, liegt es nahe das Sie als Elternteil, sich Sorgen machen und ihr Kind überwachen, kontrollieren und somit online schützten möchten. Es war nie einfacher sich heimlich mit Personen zu unterhalten, oder sogar zu verabreden. Es ist simple, schnell und unkompliziert und die Kommunikation bleibt anonym und ohne Konsequenzen.

    Kommunikation im Berufsleben über Google Hangouts

    Auch als Arbeitgeber stellt man nicht selten eine absteigende Produktivität der Mitarbeiter fest und fragt sich was der Grund dafür ist. Nur zufriedene Mitarbeiter bringen Spitzenleistungen. Viele missgestimmte Mitarbeiter lassen Ihren Frust bei anderen raus, in dem sie ihre Probleme mit anderen über Google Hangout kommunizieren. Das schreiben von Nachrichten über Googlehangouts ist sicherer als zu telefonieren und womöglich noch von Kollegen gehört zu werden. mSpy ermöglicht Ihnen, die Beaufsichtigung von Google Hangouts, um auf dem Laufenden zu bleiben, was Ihre Angestellten dort so treiben. Sie können Hangouts mitlesen, ausspionieren und kontrollieren.

    Indem sie Google Accounts hacken, bekommen Sie außerdem die Möglichkeit, Fotos durchzusehen, Gifs zu prüfen, Maps durchzuschauen, Sticker und Emoji angezeigt zu bekommen, sowie Zugang zur Kontaktliste inclusive Name und Fotos des Users. Lesen Sie mehr auf der mSpy Home Page.

    mspy